Ability Stage 25

Nach unten

Ability Stage 25

Beitrag  Eisi am Fr Jul 05, 2013 4:57 am

So dann will ich mal mit Ability! Stage 25 beginnen... Da ich die letzten Saisons allgemein wenig Zeit hatte Shows zu verfolgen, werde ich wohl kaum alles verstehen und vielleicht, das ein oder andere zu Unrecht kritisieren... man möge es mir bitte nachsehen.

Ich blicke erstmal auf die Card, einfach aus Gewohnheit, die Card war für mich bei TWG schon immer eher zweitrangig und eher ein netter Bonus... die Card für diese Show ist jetzt nicht überragend, erfüllt aber für meinen Geschmack absolut ihren Zweck!

Begrüssung durch den DoF... Ein Beginn mit einem Schock für mich, Bulldozer hat seine Karriere beendet? Okay, das ist ein saftiger Push für Stormbridge, mal kucken wie er damit umgeht... Dann kommt ein etwas komischer bisweilen chaotischer Teil wo es um das Round Robin Turnier geht... nun gut meinetwegen, Begrüssung ist ganz okay...auch wenn der DoF mir mit seinen halben Bemerkungen etwas auf die Nerven fällt...

Dann George M. Forch... richtig schönes Rp, das mir wirklich gut gefällt... Das Gimmick kommt richtig schön rüber, auch wenn natürlich alles in mir Million Dollar Man und JBL schreit, aber jeder nimmt irgendwo seine Inspiration her...ausserdem ändert das nichts daran, dass es ein richtig stimmiges Rp ist, in welchem auch Little und Deputy Big Horst (dessen Bild übrigens fehlt) gut eingebaut werden... Sehr gut!

Weiter geht es... offenbar  mit Bluebility! Wobei mit Wolvebility? Na ja egal Bue scheint mittlerweile Face zu sein...ich  habe echt schon lange keine Shows mehr gelesen... Aber ein richtig richtig gute Rp passt zu Ability und lässt mcih auch zwischendurch immer wieder schmunzeln... nur wer sich das Tag Team Marquez und Eddy ausgedacht hat gehört geohrfeigt...

Dirty Charlie sit zurück und warum auch immer plötzlich als grosser beliebter Held... war er in der ERW nicht Heel? Aber gut wahrscheinich ein Mann für die Smarks... Kwalski ist der Gute jetzt neu? Wenn ja dann könnte er sich trotz aller Überlegenheit kurz vorstellen, aber sonst nette Rede... auch wenn Kwability irgendwie von Blubility geklaut ist... aber trotzdem ganz nett... Dirty Charlie:„Du unterbrichst mich und noch dazu bedrohst du meine Familie ?“

Von der Familie habe ich nix mitgekriegt, aber wenn du es sagst...
Ja... alles in allem ein solides Segment, in dem sich Kwalski gleich mal richtig offensichtlich als nervender Ego-Proll zeigt und mir gut gefällt.  Als Rp das zium Matchaufbau dient vollkommen gelungen.

Dann das Match... Jo die sind bei Ability ja mittlerweile etwas anders... und sehr kurz gehalten... was keine schlechte Idee ist, da sie eh eher überlesen werden... aber ich habe nur wenig einen Überblick drüber und bevorzuge dann doch wegen des optischen Bildes die  Matches die zwar keiner ganz liest aber gut aussehen...Ein paar etwas eigenartige Satzkonstruktionen gab es in meinen Augen alelrdings...
„Für die Fans in der Halle geht das völlig nicht in Ordnung“ da war wohl anstatt „völlig“ eigentlich „natürlich“ gemeint...
„zeigt einen ZERSTÖRENDEN
~Detective Lock~ , doch der Kwalski kann mit aller mühe nicht mehr aus dem
Move“ wieso „doch“ das würde eigentlich heissen, dass er rauskommt...und „nicht mehr aus dem Move kommen“ halte ich auch für etwas eigenwillig... „kann sich nicht mehr befreien“

Schön dass es eine Zeitangabe gibt wie lange das Match gedauert hat!

Jo dann hat Kain Plan seinen Auftritt... solide... nicht Weltbewegend, aber er hat seinen Auftritt und bleibt im Zuschauergedächtnis


Dann The Man... der Kolo die Frau klaut... passt in Ability Bild nettes Rp leid
er kein Bild von der hübschen Roten...

Cooles Plakat... auch wenn ich Deathmatchwrestling nicht supporte...

Trainer Ludwig... jaaaa... ich mach mal weiter...

Four Leaf Clover... Jo ich weiss noch nicht genau was der Sinn des ganzen Tamtams ist, aber insgesamt ein ganz nettes RP natürlich kann ich nicht ganz die Begeisterung für Sean Devlin teilen, weil ich zu Zeiten PWVs noch nicht TWG gespielt habe aber gut... Rp ist in Ordnung..

Kain Plan gegen Steve Corino ist mehr Text als Charlie gegen Kwalski aber dauert 4 MInuten weniger lang? War klar, dass Kain Plan gewinnt und passt...

Seven und Holle bei Buddy... Schade, dass Seven das Bild wechseln musste, bisweilen Benedikt XVI finde ich trotz Papstgimmick irgendwie affig... das Rp hingegen gefällt mir richtig gut, vor allem der Schluss... hat schon was wie seVen sich den Titel einfach nimmt und meint. Der Papst hat gesprochen!

Und Jester und Steen sind auch mittlerweile beste Kumpels...gut gut... ordentlicher Matchhype für Steen vs. Kolophon

Gute Promo von Kolophon, die nochmal das Match hypt und ihn als den nervigen grössenwahnsinnigen Schnösel dastehen lässt gut gemacht!

Wieso das nachfolgende Match dann ein No Contest ist und kein Disqualifikationssieg für Steen verstehe ich dann nicht ganz, aber gut, bin gespannt warum Jist Wriser hier Kolophon zu Hilfe geeilt ist...passt!
Dann Stormbridge... der erwähnt irgendwo PG... Ability! war noch nie PG aber egal...Aber sonst sehr starke Promo die ihn in seienr Position als Champ, der in aller Ruhe mal kucken kann was kommt stärkt... Gefällt mir wirklich gut!

Waldkeks wieder Heel? Okay es ist viel passiert... Das Waldkeks-Gimmick als Heel ist in meinen Augen schwierig einfach weil er ein verdammter Keks ist und Kekse sind süss... ABER andrerseits kann Waldi einfach richtig gut den Heel machen und das beweist er auch


in der Promo hier... schönes Ding. Tatsächlich auch ein paar kreative Beleidigungen gegen das Publikum...

Tom Terror und Big Holle... es herrscht... nun ich nenne es mal: ein rauer Ton... Für meinen Geschmack vielelicht etwas zu rau, aber ich bin ja auch ein alter Mann der guten englischen Art :-p Das Rp weiss allerdings trotzdem voll und ganz zu überzeugen, da beide Protagonisten gut aufeinander eingehen und nciht aneinander vorbeireden...daraus entwickelt sich eine richtig lebendige Promo die allerdings einen ausserordentlcih deftigen Ton hat...

Dann das Match... und was für ein Ende die Warriors sammeln dei Ability! Titel ein... sehr sehr stark und interessant... ich hätte mir allerdings noch die Cards von seVen und Cole Trickle gewünscht...

Die Show endet mit der grossen Kampfansage der Demon Warriors... Deja-vu bei mir...  Aber auf jeden Fall stark von allen Protagonisten inszeniert, natürlich bleibt es abzuwarten ob man nochmal mit den Demon Warriors dahin kommt wo man schonmal war in meinem Ansehen, aber der Anfang stimmt schonmal...

Als Fazit: Eine ganz nette Show, die eindeutig die Geschehnisse um die Demon Warriors in den Mittelpunkt stellt und nebenbei mit vielen ordendentlichen soliden Segmenten aufwartet. Solide Weekly Show  mit 5 von 10 möglichen Punkten von mir bewertet.

Eisi
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ability Stage 25

Beitrag  seVen am Fr Jul 05, 2013 7:32 am

Danke schön für dein Review Ice immer wieder schön zu lesen :-)

Vorallem die Kritik ist schön und wird zur Kenntnis genommen und probiert zu verbessern

_________________
F.T.W - Fuck the World
avatar
seVen
Admin

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 08.08.12
Alter : 31
Ort : kiel

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten